F.E.A.R. 3

Die Handlung setzt acht Monate nach den Ereignissen des Vorgängers ein. Der bisherige Antagonist Paxton Fettel befreit den Point Man, den Spielercharakter des ersten Teils und Bruder Fettels, der von den Sicherheitskräften der Armacham Corporation für Befragungen in einem zentralamerikanischen Irrenhaus festgesetzt wurde. Die beiden stoßen zum FEAR-Agenten Jin Sun-Kwon vor und erhalten neue Informationen über Alma Wade. Gemeinsam versuchen die Brüdern die vollständige Geschichte hinter der Erschaffung von Alma durch Armacham aufzudecken. Der Spieler übernimmt im Spiel dafür wahlweise die Steuerung des Point Man oder Fettels.

Entwickler: Day1 Studios Publisher: Warner Bros. Interactive
Offizielle Website: http://www.warnerbros.com

Empfohlene Systemvoraussetzungen:
Betriebssystem: Windows Vista / 7 / 8
Prozessor: Intel Core 2 Duo 2.93 GHz+, Intel quad core 2.66 GHz+, AMD Phenom II X2 550, 3.1 GHz+ 
Arbeitsspeicher: 4 GByte
Grafikkarte: NVIDIA 9800 GTX+ 512 MB RAM, ATI 5750HD 512 MB RAM oder besser 
Festplatte: 10 GByte
Internetverbindung: 256 kbps oder schneller

Kampange:


Coop: