The Last of us

The Last of Us nutzt eine Third-Person-Perspektive und lässt den Spieler vorwiegend Joel und teilweise Ellie kontrollieren, während etwaige Begleiter des jeweiligen Charakters von der KI gesteuert werden. Das Spiel beinhaltet sowohl Kämpfe mit Schusswaffen als auch Nahkämpfe und ein Deckungssystem. Der Spieler muss sowohl Infizierte – durch den mutierten Ophiocordyceps-unilateralis-Pilz infizierte Menschen – als auch Überlebende – Menschen die nicht infiziert sind, anderen aber in den meisten Fällen feindlich gegenüberstehen – versuchen abzuwehren. Das Spiel soll somit den Eindruck vermitteln, wozu Menschen im Angesicht einer zusammenfallenden Zivilisation ohne Ordnung und geregelte Versorgung, mit dem reinen Drang zu überleben, im Stande sind. The Last of Us ist kein Open-World-Spiel, bietet jedoch großzügige Level, welche teilweise diesen Eindruck vermitteln.
Die Handlung von The Last of Us spielt hauptsächlich im Jahr 2033,[12] zwei Jahrzehnte nachdem ein mutierter Cordyceps-Pilz einen Großteil der Weltbevölkerung infiziert und in wandelnde Kannibalen verwandelt hat. Nach dem Zusammenbruch der Regierung kontrolliert das Militär die von den meisten Überlebenden bewohnten Quarantänezonen. Die Gruppierung der „Fireflies“ lehnt den gewaltsamen und totalitären Polizeistaat ab und führt einen Guerillakampf gegen das US-Militär.
Joel, der beim Ausbruch der Infektion seine 12-jährige Tochter Sarah durch einen Schuss eines Soldaten des Militärs verloren hat, ist Schwarzhändler in der Quarantänezone von Boston. Er gerät durch Zufall an die Anführerin der Fireflies, die ihn und seine Gefährtin Tess bittet, die 14-jährige Ellie aus der Quarantänezone zu schmuggeln und in ein Versteck der Fireflies zu bringen. Auf der Flucht werden sie von Soldaten aufgeschnappt und es stellt sich heraus, dass Ellie infiziert ist. In letzter Sekunde gelingt es ihnen die Soldaten zu überwältigen. Ellie erklärt, dass der Biss an ihrem Arm drei Wochen alt sei und sie eine Immunität entwickelt habe. Nur die Fireflies können womöglich ein Heilmittel herstellen. Joel wird daraufhin von Tess überzeugt, ihren Auftrag um jeden Preis zu erfüllen. Am Firefly-Stützpunkt jedoch ankommen, wurden dort bereits alle Fireflies vom Militär ermordet. Tess, die kurz zuvor von einem Infizierten gebissen wurde, ermöglicht Joel und Ellie die Flucht, indem sie sich im Kampf mit den Soldaten opfert.

Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony Computer Entertainment
Offizielle Website: http://thelastofus.com/
Plattform: Playstation 3, Playstation 4
Release: 14. Juni 2013