Wiener Prater Maifest

Wie jedes Jahr, dürfen die bereits schöne Wiener Tradition gewordenen Feierlichkeiten am 1. Mai natürlich nicht fehlen. Für Groß und Klein hat das Maifest im Prater auch 2016 wieder einiges zu bieten: Bei freiem Eintritt steht ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm ab dem Vormittag an.

Der Prater ist heute ein beliebtes Ausflugs- und Erholungsgebiet. Verstreut über den ganzen Prater befindet sich eine sehr große Anzahl von Sportanlagen, u. a. für Fußball, Baseball, Landhockey, Tennis, Golf, Disc Golf, Laufsport, Reitsport, Schwimmsport, Bowling und Skateboarden; im Winter sind Langlauf, Rodeln und Schlittschuhlaufen möglich.
Das Grünareal des Praters wurde im Lauf der Zeit an vielen Stellen verkleinert (siehe Pratercottage), eine Entwicklung, die heute unvermindert anhält. Etwa 3,1 km vom Praterstern quert seit 1970 die sechsspurige, Südosttangente genannte Stadtautobahn A23 die Hauptallee und das Heustadelwasser in Hochlage. Die heute meistfrequentierte Autobahn Österreichs wurde über einen zuvor besonders stillen Teil des Grünen Praters geführt.

Offizielle Homepage: www.prater.at/

Maifest 2016

Programm Highlights:
13:00 Uhr DADO ELDORADO BAND Countrytime
14:35 Uhr FOAK Countrytime
16:00 Uhr FALCO PLATINUM SHOW
17:05 Uhr DR. SÜDBAHN & DIE SYMPARTIE
18:15 Uhr THE LEGENDS OF ROCK
19.30 Uhr WIENER WAHNSINN
20:40 Uhr MONTI BETON FEAT. JOHANN K.
21:50 Uhr FEUERWERK