C & C: Alarmstufe Rot 3

In Alarmstufe Rot 3 ist Yuri besiegt und die Alliierten stehen vor den Toren Moskaus. Ein Zeitreise-Experiment, mit dem die Sowjets ihre einstige Macht wiederherstellen wollen, lässt eine alternative Zeitlinie entstehen. In dieser Parallelrealität tobt der dritte Weltkrieg unaufhörlich weiter. Entstanden ist eine dritte Partei, das Reich der aufgehenden Sonne (Japan). Die Kampagnen sind in einem „Kooperationsmodus“ spielbar, entweder mit Freunden über das Internet oder mit virtuellen Generälen.

Entwickler: EA Los Angeles Publisher: Electronic Arts
Offizielle Website: http://www.commandandconquer.com/de/

Empfohlene Systemvoraussetzungen:
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7 / 8
Prozessor: 2.2 GHz (Intel Pentium 4/AMD Athlon 2200+/Multiple Cores)
Arbeitsspeicher: 1024 MByte
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6800, ATI Radeon X1800 or higher end DirectX 9.0c compatible gfx card
Festplatte: 6 GByte
Internetverbindung: 256 kbps oder schneller